Strahlen

Strahlen zählt zu den mechanischen Vorbehandlungen in der Oberflächentechnik.
Die Qualität des Strahlens ist ein entscheidender Einflussfaktor für die Güte der Beschichtung.

Die Vorteile des Strahlens sind die porentiefe Grundreinigung verzunderter, oxidierter oder nitrierter Oberflächen. Zusätzlich dient das Verfahren der Haftungsverbesserung.

Für das Bauteilspektrum der Luftfahrt ist das definierte Strahlen von großer Bedeutung. Betz-Chrom bietet das Strahlen gemäß diverser Normen und vorgegebener Parameter an.

Folgende Strahlverfahren können wir für unsere Kunden durchführen:
Sandstrahlen, Glasperlenstrahlen ( auch in Kombination ), Verdichtungsstrahlen und sonstige Strahlverfahren auf Anfrage.

Unterschied Glasperlenstrahlen und Sandstrahlen

Werk I

Oberflächentechnik

Am Haag 11
82166 Gräfelfing bei München

Tel: 0 89 / 89 80 73 - 0
Fax: 0 89 / 85 41 46 - 2

E-Mail: info@betz-chrom.de
Internet: www.betz-chrom.de

Werk II

Mechanische Fertigung

Otto-Hahn-Strasse 16
82216 Maisach

Tel: 0 81 41 / 5 34 83 90 - 0
Fax: 0 81 41 / 5 34 83 90 - 17

Anfahrt

Copyright © Betz-Chrom GmbH