Maschinenbau

Oberflächenbeschichtungen für einen sicheren, langlebigen und effizienten technischen Einsatz

Im Maschinenbau vereinen sich eine große Vielfalt an Industriezweigen mit jeweils individuellen Herausforderungen. Ob es nun um Antriebstechnik, Fördertechnik, Robotik und Automation, Verpackungsmaschinen, Werkzeugmaschinen oder anderes geht, gemeinsam ist das Streben nach einer langen Lebensdauer, geringen Stillstandszeiten und einer Optimierung des Energieaufwands. Genau das erreichen Sie mit unseren funktionellen Oberflächenbeschichtungen.

Hartchrom

Verschleißschutz und tribologische Vorteile

Die Hartchromschicht zeichnet sich durch die besonders hohe Verschleißfestigkeit gegenüber mechanischer Beanspruchung aus. Der niedrige Reibungskoeffizient bestätigt die antiadhäsiven Eigenschaften der Chromschicht. Diese weist wässrige Medien und Schmutz ab, wodurch sich die Korrosionsbeständigkeit erhöht. Mit Hartchrom beschichtete Bauteile sind nach den RoHS- und WEEE-Richtlinien blei- und cadmiumfrei. Ein Einsatz in der Lebensmittelindustrie ist problemlos möglich.

Mit der entsprechenden mechanischen Vor- und Nachbearbeitung können sowohl raue Hartchromoberflächen, z.B. für einen besseren Grip bei Einzugswalzen, als auch eine Oberflächengüte bis hin zum Spiegelglanz erzeugt werden. Der technische Einsatz bestimmt die gewünschten Anforderungen. Hier erfahren Sie mehr zu unseren Hartchromverfahren.

Die Hartverchromung eignet sich in Kombination mit unserer mechanischen Bearbeitung auch für die Reparatur bzw. Instandsetzung von verschlissenen Bauteilen sowie das Aufchromen unter Maß geschliffener Werkstücke. Hier erfahren Sie mehr über die Regeneration von Bauteilen.

Alt Text

Eigenschaften Ihrer Bauteile

  • Grundmaterial: alle Stähle und Buntmetalle
  • Vertikale Verchromung: Max. ⌀ 1300 x 4700 mm bzw. 8000 mm auf Umschlag
  • Horizontale Verchromung: Max. ⌀ 60 x 6500 mm
  • Formen: Max. 1700 x 1500 x 1300 mm
  • Maximales Gewicht: 5000 kg

Chemisch Nickel

Korrosionsschutz und konturentreue Schicht

Die chemische Vernicklung erzeugt eine gleichmäßige Schichtabscheidung an Ecken, Kanten und Innenflächen. Je nach technischem Bedarf können die Eigenschaften der Chemisch-Nickel-Schicht über die Konzentration an Phosphor gesteuert werden. Dafür bieten wir Ihnen die Verfahren Mid-Phos und High-Phos an. Grundsätzlich zeichnet sich die Chemisch-Nickel-Schicht durch ihre sehr hohe Korrosionsbeständigkeit aus, die sich mit zunehmendem Phosphoranteil weiter erhöht. Chemisch-Nickel ist nach den RoHS- und WEEE-Richtlinien blei- und cadmiumfrei.

Die Härte und Verschleißfestigkeit der Nickel-Phosphor-Schicht kann mit einer nachgelagerten Wärmebehandlung gesteigert werden. Einen besonders hohen Schutz vor Verschleiß und Korrosion bietet die Hybridbeschichtung CrNi, bei der Bauteile zunächst chemisch vernickelt und im Anschluss hartverchromt werden. Die Kombinationsschicht eignet sich hervorragend für ein Umfeld mit hoher chemischer und mechanischer Belastung. Hier erfahren Sie mehr über unsere Chmisch-Nickel-Verfahren.

Alt Text

Eigenschaften Ihrer Bauteile

  • Grundmaterial: alle Stähle und Buntmetalle
  • Maximale Abmessungen: ⌀ 600 x 1100 mm
  • Maximales Gewicht: 250 kg
  • Gestell- oder Trommelware

Sie wünschen eine technische Beratung? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Jetzt Anfragen

Mechanische Bearbeitung

Unsere Verfahren der mechanischen Bearbeitung können als vor- oder nachgelagerte Arbeitsschritte des Beschichtungsprozesses sowie als für sich stehende Aufträge angefragt werden. Wir bieten Ihnen gerne unser Know-How im Präzisionsschleifen, Superfinishen, Polieren und Strahlen an. Hier gelangen Sie zu unseren mechanischen Verfahren.

Durch unsere Kooperationsplattform können wir Ihnen auch die Komplettfertigung von Komponenten wie z.B. Walzenrohre, Mantelrohre, Kolbenstangen u. v. m. aus einer Hand anbieten. Als Komponentenlieferant umfasst unsere Leistung für Sie alle gewünschten Prozessschritte inklusive Materialbestellung, Drehen, Zentrieren, Schleifen, Beschichten bis hin zur Lieferung der fertigen Komponenten.

Die Vorteile der Komponentenlieferung auf einen Blick:

Service

ein Ansprechpartner für alle Bestellungen

Zeit

Wegfall von Koordinationstätigkeiten

Kosten

Reduzierung von Lagerhaltungskosten

Qualität

Erfüllung Ihrer Qualitätsanforderungen

Liefersicherheit

Zuverlässige Lieferleistung

Unsere Kernprozesse

Alt Text

Chemisch Nickel

Für Härte, Verschleißfestigkeit und einen sehr hohen Korrosionsschutz bei gleichmäßiger Schichtdickenverteilung.

Alt Text

Hartchrom

Für Korrosionsschutz, tribologische Eigenschaften und eine besonders hohe Verschleißfestigkeit gegenüber mechanischer Beanspruchung.

Alt Text

Präzisionsschleifen

Präzisionsschleifen für Maßhaltigkeit, Rautiefe und Traganteil Ihrer Bauteile je nach gewünschter Oberflächengüte und Oberflächenrauheit.

Betz-Chrom ist Ihr Partner für starke Bauteile

Im Sinne einer vertrauensvollen Partnerschaft erhalten Sie von uns eine hochqualifzierte und auf Ihre Bedürfnisse zielgerichtete technische Beratung. Wir kombinieren über 65 Jahre Erfahrung in der Oberflächentechnik mit einer innovativen und wissbegierigen Unternehmenskultur. Unser Qualitätsbewusstsein sowie unser Engagement für die Umwelt ist TÜV geprüft und zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 sowie DIN EN ISO 50001:2018 und DIN EN ISO 14001:2015. Als termintreuer Partner mit hohem Qualitätsanspruch haben wir stets das Ziel, für Sie die optimale Verfahrenslösung zu finden.

This post is also available in: Englisch