Richtlinien und Verordnungen

Im Folgenden finden Sie die Erklärungen der Betz-Chrom GmbH zu den geltenden Richtlinien und Verordnungen. Klicken Sie bitte bei der jeweiligen Richtlinie oder Verordnung auf das Pluszeichen, damit Ihnen die ausführlichen Informationen angezeigt werden.

Dodd Frank Act

Unter dem Begriff der Konfliktmineralien definiert der Dodd-Frank Act die Rohstoffe Tantal, Zinn, Gold und Wolfram und deren Derivate, die aus der DR Kongo oder Nachbarstaaten stammen.

Wir benötigen weder für die Herstellung noch für die Funktionalität unserer Produkte und Leistungen sogenannte Konfliktmineralien im Sinne des Section 1502 des Dodd-Frank Acts (Dodd-Frank Wall Street Reform and Consumer Protection Act).

This post is also available in:
Englisch

REACh Verordnung (EG Nr. 1907/2006)

Wir handeln nach der EU Verordnung 1907/2006 (REACh-VO) vom 18. Dezember 2006 als nachgeschalteter Anwender.

This post is also available in:
Englisch

RoHS 2011/65/EU

RoHS (Restriction of the use of certain Hazardous Substances) ist die Richtlinie zur Beschränkung der Verwendung bestimmter gefährlicher Stoffe in Elektro- und Elektronikgeräten.

Wir bestätigen, dass unsere Dienstleistungen RoHS 2011/65/EU konform sind.

This post is also available in:
Englisch

Störfall-Verordnung 12. BlmSchV

Der Standort Gräfelfing der Betz-Chrom GmbH unterliegt den Vorschriften der 12. Störfall-Verordnung und ist in diesem Sinne als Betriebsbereich „der unteren Klasse“ eingestuft. Hier können Sie die Informationen für die Öffentlichkeit gemäß der Störfall-Verordnung als PDF herunterladen: Informationen der Öffentlichkeit gemäß § 8a, in Verbindung mit Anhang V, der Störfall-Verordnung

This post is also available in:
Englisch

Betz-Chrom ist Ihr Partner für starke Bauteile

Im Sinne einer vertrauensvollen Partnerschaft erhalten Sie von uns eine hochqualifzierte und auf Ihre Bedürfnisse zielgerichtete technische Beratung. Wir kombinieren über 65 Jahre Erfahrung in der Oberflächentechnik mit einer innovativen und wissbegierigen Unternehmenskultur. Unser Qualitätsbewusstsein sowie unser Engagement für die Umwelt ist TÜV geprüft und zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 sowie DIN EN ISO 50001:2018 und DIN EN ISO 14001:2015. Als termintreuer Partner mit hohem Qualitätsanspruch haben wir stets das Ziel, für Sie die optimale Verfahrenslösung zu finden.

This post is also available in: Englisch