Strahlen

Mattchrom für den perfekten Grip

Strahlen zählt zu den mechanischen Vorbehandlungen in der Oberflächentechnik. Eine metallisch reine Oberfläche ist die Grundvoraussetzung für eine optimale Haftfestigkeit der abgeschiedenen Schicht. Entsprechend ist die Qualität des Strahlens ein entscheidender Einflussfaktor für die Oberflächengüte der Beschichtung. Mattverchromte Oberflächen zeichnen sich zudem durch einen guten Grip aus.

Nutzen des Strahlverfahrens

Das Strahlen stellt eine porentiefe Grundreinigung verzunderter, oxidierter oder nitrierter Oberflächen dar. Mit den verschiedenen Strahlverfahren werden Oberflächen von arteigenen oder artfremden Verunreinigungen (fest oder lose) befreit, die Oberflächen werden aufgeraut oder mattiert.

Die Vorbehandlung Strahlen dient der Haftungsverbesserung für die anschließende Beschichtung. Zudem verfügt Mattchrom über einen optimalen Grip, der die Förderfähigkeit von Einzugswalzen verbessert. Mit dem Sand- oder Glasperlenstrahlen können auch optisch ansprechende und nicht nur technische Schichten erzielt werden.

Für das Bauteilspektrum der Luft- und Raumfahrt ist das definierte Strahlen von großer Bedeutung. Betz-Chrom bietet das Strahlen gemäß diverser Normen und vorgegebener Parameter an. Das ausgewählte Strahlgut entspricht den jeweiligen Anforderungen, z.B. Qualität V 180.

Alt Text

Sie wünschen eine technische Beratung? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Jetzt Anfragen

Unsere Strahlverfahren

Das Sandstrahlen ist die gröbste Form des Strahlens. Sollen andere Oberflächeneigenschaften erzielt werden, kann auch optional das Glasperlenstrahlen oder Verdichtungsstrahlen gewählt werden.

Wir bieten Ihnen das Sandstrahlen, Glasperlenstrahlen (auch in Kombination), Verdichtungsstrahlen und Reinigungsstrahlen an. Durch die Zusammenarbeit mit einem erfahrenen Sandstrahl-Betrieb können wir auch auf Anfrage andere gewünschte Strahlverfahren und Oberflächengüten für Sie realisieren.

Alt Text

Tipps für die Anlieferung Ihrer Bauteile

Für eine optimale Qualität und eine kurze Durchlaufzeit in unserer Fertigung ist der Anlieferzustand der Bauteile mitentscheidend. Hier finden Sie hilfreiche Tipps für die Anlieferung Ihrer Bauteile.

Betz-Chrom ist Ihr Partner für starke Bauteile

Im Sinne einer vertrauensvollen Partnerschaft erhalten Sie von uns eine hochqualifzierte und auf Ihre Bedürfnisse zielgerichtete technische Beratung. Wir kombinieren über 65 Jahre Erfahrung in der Oberflächentechnik mit einer innovativen und wissbegierigen Unternehmenskultur. Unser Qualitätsbewusstsein sowie unser Engagement für die Umwelt ist TÜV geprüft und zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 sowie DIN EN ISO 50001:2018 und DIN EN ISO 14001:2015. Als termintreuer Partner mit hohem Qualitätsanspruch haben wir stets das Ziel, für Sie die optimale Verfahrenslösung zu finden.

This post is also available in: Englisch